Zierkürbis Mischung von 200g bis 2 KG das Stück Dekokürbis

28,00 €*

Inhalt: 28 Kilogramm (1,00 €* / 1 Kilogramm)

Nicht mehr verfügbar

Gewichtsmenge
Produktnummer: 1696
Artikel ID: 455
Varianten ID: 1696
Produktinformationen "Zierkürbis Mischung von 200g bis 2 KG das Stück Dekokürbis"

Unsere Zierkürbis Mischung ist ein echtes Highlight für die herbstliche Dekoration. Das Sortiment umfasst Kürbisse in verschiedenen Größen von 200g bis 2 KG pro Stück. Jeder Kürbis ist ein Unikat und besticht durch seine natürliche Form und Farbe. Unsere Zierkürbisse werden auf traditionelle Weise angebaut und geerntet, wodurch sie ihren authentischen Charme behalten. Sie sind frei von chemischen Zusätzen und somit ein natürliches Produkt, das sich perfekt in jede naturnahe Dekoration einfügt. Die Zierkürbis Mischung eignet sich ideal für die Herbst- und Halloween-Dekoration. Sie können die Kürbisse auf dem Tisch, der Fensterbank oder im Eingangsbereich platzieren und so eine gemütliche Atmosphäre schaffen. Auch als Teil einer herbstlichen Tischdekoration oder als Blickfang in einem Blumenarrangement sind sie bestens geeignet. Unser Tipp: Kombinieren Sie die verschiedenen Größen und Formen der Zierkürbisse für einen noch eindrucksvolleren Effekt. Sie können die Kürbisse auch mit anderen herbstlichen Dekoelementen wie getrockneten Blättern,Nüssen und ähnliches

Deko oder Speisekürbis: Zierkürbis
Form: birnenförmig, flach, gerippt, gewarzt, gezackt, glatt, oval, rund
Kürbisfarbe: Beige, Braun, Gelb, Grau, Grün, Orange, Pink
Schnitz oder Deko: Anmalkürbis, Bastelkürbis, Dekorkürbis

Sie erhalten 10 Kg gemischte Zierkürbisse mit Kürbissen zwischen 200 g und 4 Kg. Sind in Farbe und Form gemischt.. 
Die Bilder sind nur Beispielhaft und weichen von der Bestellung ab. 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Nährwertangabenpro
Brennwert kJ ( kcal.)
Kohlenhydrate g
davon Zucker g
Enthält geringfügige Mengen von

Similar

Bischofsmütze 2
Zierkürbis Bischofsmütze
Die Bischofsmütze setzt der Kürbis-Modenschau die Krone auf Wenn im Herbst auf unseren Feldern die Zierkürbisse heranreifen, so gleicht das beinahe einer Modenschau mit leuchtenden Farben, individuellen Formen und bisher noch nie gesehenen Mustern. Die Bischofsmütze setzt bei diesem Kürbis-Wettbewerb in jedem Jahr besondere Akzente, was ihrer wirklich außergewöhnlichen Form geschuldet ist. Doch da sie stets eine beträchtliche Größe erreicht, kann auch, wer einen Speisekürbis kaufen möchte, auf die schmackhafte Bischofsmütze zurückgreifen. Ihre Form unterscheidet die Bischofsmütze von jedem anderen Kürbis Unverwechselbar erscheint die Bischofsmütze dank ihrer speziellen, zweigeteilten Form, welcher sie auch ihren Namen verdankt. Der Kürbis wirkt dadurch eben wie eine Bischofsmütze aus früherer Zeit oder gewissermaßen wie ein Türkenturban, weshalb er manchmal auch als solcher oder als Turbankürbis bezeichnet wird. An seinen runden, relativ flachen Fruchtkörper mit einem Durchmesser von bis zu 45 Zentimetern schließt sich im unteren Teil ein mützenartiger, grün-orangefarbener Aufsatz an. Hier bildet der Blütenansatz während des Wachstums einen Ring aus, um den herum das Fruchtfleisch sich als Wulst herausbildet In der Farbe kann die Bischofsmütze von Dunkelgrün bis Gelb variieren. Doch nicht nur dank seiner beschriebenen Form ist dieser Kürbis mehr als ein herkömmlicher grüner Speisekürbis. Denn häufig ziehen sich auffallende Muster über den unteren Teil, die jedes Exemplar erst recht unverwechselbar machen. Nicht nur Zier-, sondern auch Speisekürbis: So lässt sich die Bischofsmütze zubereiten Und sollten Sie sich doch einmal an Ihrer Bischofsmütze "sattgesehen" haben, so ist der Kürbis dennoch weiterhin von Nutzen. Denn der Türkenturban sieht nicht nur ansprechend aus – auch sein Fruchtfleisch schmeckt ausgesprochen lecker! Es ist vom Aroma her irgendwo zwischen Hokkaido und Butternut-Kürbis angesiedelt und verbindet ebenso wie diese fruchtige und nussige Geschmacksnuancen miteinander. Unabhängig von der äußeren Färbung ist das Fruchtfleisch immer hellorange und wird beim Kochen wunderbar cremig. Allerdings ist es nicht einfach, das Fruchtfleisch aus der Bischofsmütze herauszulösen – und anders als bei manchem anderen Kürbis, wie dem Hokkaido, ist in diesem Fall die Schale nicht essbar. Wer sich dennoch die Mühe macht, den Kürbis auszuhöhlen, kann die Schale der Bischofsmütze als außergewöhnliche Suppenterrine verwenden. Das Fruchtfleisch lässt sich dann wir das der anderen Kürbissorten zu diversen schmackhaften Gerichten weiterverarbeiten. Probieren Sie, wenn Sie bei uns die Bischofsmütze (auch) als Speisekürbis kaufen, auf jeden Fall zeitlose Klassiker wie … · aromatisch gewürzte Kürbissuppe · raffinierte Kürbisgnocchi · oder eine beispielweise mit Hackfleisch und Feta gefüllte und überbackene Bischofsmütze.

2,00 €*