Kürbistiramisu

Den Kürbis entkernen, schälen und klein schneiden, mit dem Traubensaft 20 Min. leicht Kochen. Mit Pürierstab pürieren und abkühlen lassen. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker und Zimt miteinander verrühren, zum Schluss den pürierten Kürbis unterrühren. Eine flache Auflaufform oder Schüssel den Boden mit Quarkmasse bedecken, dann die getränkten Biskuit, wieder Quarkmasse sein. 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem servieren mit Kakao bestreuen.